Vietnam - Saigon
  


Vietnam wird nördlich von China, westlich von Laos und Kampotscha, südlich und östlich vom chinesischen Ozean begrenzt. Es mißt ca. 1700 km in der Nord-Süd-Ausdehnung, keine 100 km an der schmalsten Stelle der Ost-West-Ausdehnung und verfügt über 3200 km Küstenlinie. Vom gemäßigten bis subtrobischen Klima im Norden geht es bis zum heißen tropischen Dasein im Süden. Ein Land mit großem Angebot. Es gibt herrliche Strände, eine bizarre Inselwelt, Regenwald in den Bergen und das einzigartige Flussdelta des Me Kong. Für Ornitologen, Insektenkundler, Geologen - dieses Land bietet für fast jedes Hobby ausreichend Stoff.